Dr. Michael Lohse, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Michael Lohse

Dr. Michael Lohse, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Michael Lohse

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney
Diplom-Physiker


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Michael Lohse befasst sich schwerpunktmäßig mit der Ausarbeitung von Patentanmeldungen sowie Patenterteilungsverfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt und dem Europäischen Patentamt. Er ist spezialisiert auf den Gebieten der Physik, Optik und Halbleitertechnik und arbeitet zudem im Bereich der Elektrotechnik, IT, Medizintechnik und Automobilindustrie

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Michael Lohse studierte Physik am Karlsruher Institut für Technologie. Während eines Forschungsaufenthalts an der Stanford University untersuchte er Phasenübergänge von Polaritonen in Halbleiterschichtstrukturen. Seine Diplomarbeit schrieb er in der Abteilung für Quanten-Vielteilchensysteme am Max-Planck-Institut für Quantenoptik in Garching.

Im Rahmen seiner Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München befasste er sich mit der Quantensimulation festkörperphysikalischer Systeme mit Hilfe ultrakalter Atome in optischen Gittern. Während dieser Zeit wurde er von der Graduiertenschule „Exploring Quantum Matter“ des Elitenetzwerks Bayern gefördert. Er ist Autor mehrerer wissenschaftlicher Publikationen in internationalen Fachzeitschriften.

Seit Mai 2018 ist Michael Lohse für BOEHMERT & BOEHMERT im gewerblichen Rechtsschutz tätig.

Dr. Giulio Schober, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Giulio Schober

Dr. Giulio Schober, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Giulio Schober

Patentanwalt
European Trade Mark and Design Attorney
Diplom-Physiker


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Giulio Schober befasst sich schwerpunktmäßig mit der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und der Erwiderung von Prüfbescheiden im Verfahren vor dem Europäischen Patentamt und dem Deutschen Patent- und Markenamt. Technisch ist er in den Bereichen Physik, Optik, Halbleitertechnik und IT spezialisiert.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Nach seinem Studium der Physik an der Universität Leipzig absolvierte Giulio Schober einen zweijährigen Forschungsaufenthalt an der University of Tokyo. Danach setzte er seine wissenschaftliche Arbeit an der Universität Heidelberg fort, wo er 2016 promoviert wurde. Er entwickelte numerische Simulationsmethoden zur Untersuchung optischer und elektromagnetischer Materialeigenschaften und wandte diese auf Halbleiter mit Spin-Bahn-Kopplung an. Weitere technische Erfahrungen sammelte er als Postdoktorand an der RWTH Aachen.

Seit 2018 ist Giulio Schober im Münchener Büro von BOEHMERT & BOEHMERT tätig.

Giulio Schober war Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes, des DAAD und des japanischen Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Technologie (MEXT). Seit 2019 ist er Mitglied der Licensing Executives Society (LES).

Weitere Informationen zu Dr. Giulio Schober

Mehmet Bengi, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Mehmet Bengi

Mehmet Bengi, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Mehmet Bengi

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney
Diplom-Ingenieur


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Mehmet Bengi befasst sich als zugelassener deutscher Patentanwalt und als zugelassener Vertreter vor dem europäischen Patentamt insbesondere mit der Durchführung von Patenterteilungsverfahren auf den Gebieten der Telekommunikation, Bildcodierung und Automatisierungstechnik. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehört auch die Betreuung von Patentanmeldungen im Bereich der Mobilfunk-Standardisierung des 3rd Generation Partnership Projects (3GPP).

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Mehmet Bengi studierte Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Informationstechnik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, wo er den Lucent-Technologies-Preis für seine hervorragenden Leistungen im Vordiplom erhielt.

Nach dem Studium arbeitete er als Forschungsingenieur bei einer renommierten Telekommunikationsfirma in Aachen. Seit 2006 ist Mehmet Bengi auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes tätig. Er absolvierte die Ausbildung zum Patentanwalt bei einer namhaften Großkanzlei in MünchenDaraufhin arbeitete er seit 2011 als Patentanwalt bei einer hochgeschätzten Telekommunikationsfirma und anschließend bei einer mittelständischen Kanzlei in München. Er ist seit 2018 bei BOEHMERT & BOEHMERT tätig.

Mehmet Bengi ist Mitglied der Deutschen Patentanwaltskammer und des Instituts der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (epi).

Yannick Schütt, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Yannick Schütt

Yannick Schütt, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Yannick Schütt

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trademark and Design Attorney
M.Sc. Informatik


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Yannick Schütt ist im Bereich des Schutzes von Software und von computerimplementierten Erfindungen tätig. Er betreut Patentportfolios in verschiedenen Bereichen der Informatik und der Elektrotechnik, insbesondere zu den Themengebieten Künstliche Intelligenz, Kryptographie und Datensicherheit, Mobilfunk, Computerhardware und Prozessorbau sowie Netzwerktechnik.

Yannick Schütt hat Erfahrung mit Prüfungs- und Einspruchsverfahren vor den deutschen und internationalen Patentämtern und führt Beschwerdeverfahren vor dem Bundespatentgericht und den Beschwerdekammern des EPA. Zudem begleitet er regelmäßig Patentverletzungs- und Nichtigkeitsverfahren.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Yannick Schütt studierte Informatik an der RWTH Aachen und an der Freien Universität Berlin. Er gründete ein Start-Up als Student und hat internationale Arbeitserfahrung gesammelt, bevor er Patentanwalt wurde. Seine Ausbildung zum Patentanwalt absolvierte er in einer renommierten IP-Kanzlei in München, bevor er 2019 die Zulassung als Patentanwalt und zum zugelassenen Vertreter vor dem Europäischen Patentamt und dem EUIPO erwarb. Bei BOEHMERT & BOEHMERT ist Yannick Schütt seit 2019.

Er ist Mitglied der deutschen Patentanwaltskammer und dem Institut der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (EPI).

Dr. Laura Haas, Patentanwältin bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Laura Haas

Dr. Laura Haas, Patentanwältin bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Laura Haas

Patentanwältin
European Trade Mark and Design Attorney


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Laura Haas befasst sich schwerpunktmäßig mit der Ausarbeitung von Patentanmeldungen, der Bearbeitung von Prüfbescheiden und Patentrecherchen in nationalen wie internationalen Patentverfahren. Ihre Tätigkeit umfasst alle Bereiche der Life Sciences, insbesondere der Pharmazeutik, Biochemie, Immunologie, Molekularbiologie, Mikrobiologie, Zellbiologie und Biotechnologie.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Laura Haas studierte Biochemie an der Technischen Universität München sowie Zelluläre und Molekulare Neurowissenschaften an der Eberhard Karls Universität in Tübingen. Während des Studiums absolvierte Laura Haas einen Forschungsaufenthalt in der Pharmakologie-Abteilung der Yale Universität in New Haven, Connecticut, USA, wo sie sich auf Röntgenkristallographie von Membranproteinen spezialisierte. Ihre praktischen Promotionsarbeiten führte Laura Haas im Boyer Center für Molekulare Medizin der Yale Universität in New Haven, Connecticut, USA durch. In ihrer Dissertation entwickelte sie neue therapeutische Ansätze zur Behandlung der Alzheimer-Erkrankung und wurde 2016 von der Eberhard Karls Universität in Tübingen promoviert. Der Promotion folgte eine Post-Doc-Tätigkeit am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen in München.

Laura Haas ist seit 2017 für BOEHMERT & BOEHMERT tätig und als deutsche Patentanwältin sowie Vertreterin vor dem Europäischen Patentamt zugelassen.

Dr. Lara Gwinner, Patentanwältin bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Lara Gwinner

Dr. Lara Gwinner, Patentanwältin bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Lara Gwinner

Patentanwältin
European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Lara Gwinner (geb. Kuntz) befasst sich mit Patenterteilungsverfahren in allen Gebieten des Life Science-, Pharma- und Biotechnologiebereichs.

Sie studierte Molekulare Biotechnologie an der Technischen Universität München und der National University of Singapore mit den Schwerpunkten Molekulare Medizin, Medizinische Chemie sowie Protein-Biochemie und -Engineering. Praktische Erfahrung sammelte Lara Gwinner am Karlsruher Institut für Technologie und der University of Miami in den USA.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Im Rahmen ihrer Promotion an der International Graduate School of Science and Engineering über die mikrostrukturellen Eigenschaften des Achillessehnen-Knochenansatzes forschte sie an verschiedenen Fakultäten der Technischen Universität München sowie der Stanford University (USA). Für die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeiten erhielt sie 2018 den Grundlagenforschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie den Chorafas-Preis der Dimitris N. Chorafas Foundation.

Seit Juli 2017 ist sie für BOEHMERT & BOEHMERT tätig.

Dr. Hanno Flentje, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Hanno Flentje

Dr. Hanno Flentje, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Hanno Flentje

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Hanno Flentje ist spezialisiert auf den Gebieten der Physik, Halbleitertechnik und Optik. Im Rahmen seiner Tätigkeit bei BOEHMERT & BOEHMERT arbeitet er weiterhin intensiv in den Gebieten Elektrotechnik, Fertigungstechnik, IT und Telekommunikation. Er betreut Mandanten bei der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und im Prüfungsverfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt sowie dem Europäischen Patentamt. Ferner berät er Mandanten in Patentstreitverfahren und ist regelmäßig in Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren involviert.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Hanno Flentje studierte Physik an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und der Heriot-Watt University in Edinburgh mit den Schwerpunkten Festkörperphysik, Halbleitertechnik und Optoelektronik. Im Rahmen seiner Promotion am Institut Néel, Grenoble, befasste er sich mit der Messung und Anwendung quantenphysikalischer Phänomene in nanometrischen Halbleiterstrukturen für die Entwicklung von Quantencomputern.

Bereits seit 2017 ist Patentanwalt Hanno Flentje bei BOEHMERT & BOEHMERT im gewerblichen Rechtsschutz tätig.

2020 erhielt er die Zulassung als Patentanwalt und als Vertreter vor dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum. Seit 2021 ist er zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt.

Makiko Maruyama, European Patent Attorney bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Makiko Maruyama

Makiko Maruyama, European Patent Attorney bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Makiko Maruyama

European Patent Attorney


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Makiko Maruyama befasst sich schwerpunktmäßig mit Patenterteilungsverfahren, unter anderem in den Bereichen Physik, Halbleitertechnik, Nanotechnologien, Elektrotechnik und Biosensorik.

Seit 2014 ist sie bei BOEHMERT & BOEHMERT im gewerblichen Rechtsschutz tätig.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Makiko Maruyama studierte ‚Engineering Physics‘ an der Hokkaido Universität (Japan) und an der Technischen Universität München und promovierte in Physik im Jahr 2013 am Walter-Schottky-Institut der Technischen Universität München. Während ihrer Promotion führte sie experimentelle Untersuchungen zu Biosensing-Technologien für die Proteinanalyse mit optischen und elektrochemischen Methoden durch und beteiligte sich an verschiedenen Kooperationsprojekten zwischen der TU München und den Universitäten in Japan, den USA und Singapur.

Dr. Klaus Seranski, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Klaus Seranski

Dr. Klaus Seranski, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Klaus Seranski

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney
Diplom-Physiker


Kontakt


Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090

Feldbergstraße 35
60323 Frankfurt a. Main
Deutschland

T +49 (69) 74 34 62 0
F +49 (69) 74 34 62 162




Klaus Seranski ist spezialisiert auf Medizinprodukte und -technik, Maschinenbau, Elektrotechnik und Textiltechnik und berät weltweit bei der Ausarbeitung von Schutzrechtsanmeldungen und Verteidigung in Erteilungsverfahren sowie bei der Durchsetzung von technischen Schutzrechten in Verletzungsverfahren. Er koordiniert internationale Patentverletzungsverfahren, verteidigt technische Schutzrechte in Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren und vertritt in Nichtigkeitsberufungsverfahren vor dem Bundesgerichtshof. Der Aufbau und die Strukturierung von Schutzrechtsportfolios gehören ebenso zu seinen Beratungsschwerpunkten wie die Patentvindikation, die Mitwirkung in wettbewerbsrechtlichen Verfahren oder die außergerichtliche Streitbeilegung.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Nach seinem Studium der Physik an der Universität Bonn promovierte Klaus Seranski dort am Institut für Physikalische Chemie. Er war in interdisziplinäre Sonderforschungsbereiche und internationale Forschungsprojekte eingebunden. 1996 schloss er seine Ausbildung zum Patentanwalt ab und wurde im selben Jahr als europäischer Patentanwalt zugelassen.

Klaus Seranski war vor seinem Eintritt bei BOEHMERT & BOEHMERT Partner einer IP-Boutique in München.

Als Partner des Office of Career Strategy, Yale University, engagiert sich Klaus Seranski in diesem Netzwerk seit 2014. Er ist als Ausbilder der Yale-Studenten in das Programm eingebunden.

Dr. Anja Ruge, Rechtsanwältin bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Anja Ruge, LL.M. (Cape Town)

Dr. Anja Ruge, Rechtsanwältin bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Anja Ruge, LL.M. (Cape Town)

Rechtsanwältin


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Der Tätigkeitsbereich von Anja Ruge umfasst die Beratung ihrer Mandanten im Marken- und Wettbewerbsrecht sowie im Designrecht. Einen Schwerpunkt bildet hierbei insbesondere die Betreuung in gerichtlichen Verfahren. Im Markenrecht liegt ihr Fokus neben der Durchführung von Verfügbarkeitsrecherchen und der strategischen Beratung bei dem Aufbau und der Betreuung von Schutzrechtsportfolios insbesondere auf deren Durchsetzung in Verletzungs- und Grenzbeschlagnahmeverfahren.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Anja Ruge studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Münster, Göttingen und Aix-en-Provence. Sie promovierte über Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem nationalsozialistischen Zwangsarbeitereinsatz. Ihren Master of Laws erwarb sie in Kapstadt, Südafrika.

In ihrer ersten beruflichen Station war Anja Ruge als Mitarbeiterin des Deutschen Bundestages tätig. Hieran schlossen sich die langjährige Tätigkeit als Rechtsanwältin in der Praxisgruppe Intellectual Property, Media and Technology einer internationalen Großkanzlei sowie als Syndikusanwältin in der Rechtsabteilung eines Münchner Konzerns an. Auch hier nahm Anja Ruge als Senior Legal Counsel schwerpunktmäßig Aufgaben in den Bereichen gewerblicher Rechtsschutz, Litigation und Vertragsgestaltung wahr.

Anja Ruge ist Mitglied der GRUR sowie der International Trademark Association (INTA).