Hongting Wu, Patentingenieur bei BOEHMERT & BOEHMERT

Hongting Wu

Hongting Wu, Patentingenieur bei BOEHMERT & BOEHMERT

Hongting Wu

Patentingenieur


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Hongting Wu befasst sich überwiegend mit Patentanmeldeverfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt und dem Europäischen Patentamt. Sein Schwerpunkt liegt auf Anwendungen in den Bereichen Halbleitertechnik, Elektrotechnik, und IT.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Hongting Wu studierte Physik am Karlsruher Institut für Technologie (B.Sc) und an der Ludwig-Maximilians-Universität in München (M.Sc). Er spezialisierte sich in Optik und Halbleiterphysik. Im Rahmen seiner Masterarbeit beschäftigte er sich insbesondere mit Themen der Solarenergie-Umwandlung.

Neben seinem Studium sammelte er praktische Erfahrungen als wissenschaftliche Hilfskraft am Max Plack Institut für Quantenoptik und am Walter Schottky Institut. Dort befasste er sich mit der Entwicklung von stabilen Lasersysteme und Photo-elektrochemischen Zellen.

Seit April 2021 ist Hongting Wu für BOEHMERT & BOEHMERT tätig. Seine Muttersprache ist Chinesisch. Ferner spricht er fließend Deutsch und Englisch.

Dr. Sabine Zips, Patentingenieurin bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Sabine Zips

Dr. Sabine Zips, Patentingenieurin bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Sabine Zips

Patentingenieurin


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Sabine Zips ist spezialisiert auf den Gebieten der Elektronik, Biophysik, 3D Druck, Medizintechnik und Life Science, und arbeitet im Rahmen ihrer Tätigkeit zudem intensiv in den Bereichen der Halbleiterbauelemente, Lasertechnik, und Informationstechnik, insbesondere Prozessorarchitekturen, Software und Künstliche Intelligenz. Sie beschäftigt sich überwiegend mit der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und mit Prüfungsverfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt und dem Europäischen Patentamt für in- und ausländische Mandanten.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Sabine Zips studierte Physik mit dem Schwerpunkt Biophysik an der Technischen Universität München. Im Rahmen ihrer Promotion in der Neuroelektronik Gruppe an der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der TUM befasste sie sich mit der Entwicklung von gedruckten Organ-on-a-Chip Systemen und insbesondere mit der additiven Fertigung von 3D Elektrodenstrukturen zur Messung von Zellsignalen in Brain Organoids.

Sie ist Autorin mehrerer wissenschaftlicher Publikationen in internationalen Fachzeitschriften und erhielt ein Promotionsstipendium der „Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit“ aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Seit Februar 2021 ist Sabine Zips für BOEHMERT & BOEHMERT im gewerblichen Rechtsschutz tätig.

Micheline Verwohlt, Rechtsanwältin bei BOEHMERT & BOEHMERT

Micheline Verwohlt

Micheline Verwohlt, Rechtsanwältin bei BOEHMERT & BOEHMERT

Micheline Verwohlt

Rechtsanwältin


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Micheline Verwohlt berät in- und ausländische Unternehmen in Patentverletzungsverfahren vor nationalen Gerichten und vor dem einheitlichen Patentgericht.

Micheline Verwohlt studierte Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München mit den Schwerpunkten Wettbewerbsrecht und geistiges Eigentum und sammelte weitere Erfahrungen im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes während ihres Referendariats, welches sie ebenfalls in München, sowie in London absolvierte.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Nach Abschluss Ihres zweiten Staatsexamens war Micheline Verwohlt zweieinhalb Jahre im IP Team einer internationalen Großkanzlei in München tätig und beriet dort zu grenzüberschreitenden Sachverhalten des gewerblichen Rechtsschutzes mit einem Schwerpunkt im Patentrecht.

Seit 2021 ist sie bei BOEHMERT & BOEHMERT tätig.

Matthias Kreuz

Matthias Kreuz

Patentingenieur


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Matthias Kreuz beschäftigt sich vorwiegend mit der Erwiderung von Prüfungsbescheiden im Verfahren vor dem Europäischen Patentamt und dem Deutschen Patent- und Markenamt, sowie der Ausarbeitung von Patentanmeldungen. Hierbei behandelt er maßgeblich unterschiedliche Bereiche der Nachrichtentechnik, insbesondere Drahtlos-Kommunikation, wie Mobilfunknetze, aber auch Optik, IT, Physik und Mechanik.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Matthias Kreuz studierte Elektro- und Informationstechnik mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik und Signalverarbeitung an der Hochschule München (HM) und der Technischen Universität München (TUM). Im Rahmen seines Bachelor-Studiums hat er in einem mittelständischen Unternehmen praktische Erfahrungen zur Entwicklung und Fertigung von Nahfeldkommunikationstranspondern gesammelt. Während seines Master-Studiums hat er bei der BMW M GmbH in der Antriebsentwicklung Aspekte der Emissionierung von Ottomotoren behandelt. Im Zuge seiner Abschlussarbeit entwickelte er eine modellbasierte Funktionsumgebung zur Echtzeitimplementierung von softwaregestützter Motorakustik.

Seit Oktober 2018 ist er bei BOEHMERT & BOEHMERT tätig. Matthias Kreuz ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR).

Théodore Ley, European Patent Attorney bei Boehmert & Boehmert

Théodore Ley

Théodore Ley, European Patent Attorney bei Boehmert & Boehmert

Théodore Ley

European Patent Attorney


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Théodore Ley führt Prüfungs-, Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor dem Europäischen Patentamt. Er befasst sich vorwiegend mit computerimplementierten Erfindungen, wobei Informationstechnologien, Blockchain-basierte Techniken, Verschlüsselungstechniken, Künstliche Intelligenz, Computer- und Netzwerktechniken, intuitive Benutzeroberflächen, Sprachsteuerungssysteme und Video- und Bildverarbeitung zu seinen wichtigsten technischen Schwerpunkten zählen.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Théodore Ley studierte Elektrotechnik an der französischen Grande École d’Ingénieur INSA-Lyon und spezialisierte sich im Bereich Mikroelektronik. Nach seinem Studienabschluss in 2000 kam er nach Deutschland und arbeitete erfolgreich als Entwicklungsingenieur bei namhaften europäischen Halbleiterherstellern.

Seit 2010 arbeitet Théodore Ley auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes. Nach einer ersten Erfahrung als Patentprüfer beim Europäischen Patentamt kehrte er zurück in die Industrie und wirkte mit an der Verwertung des Patentportfolios eines ehemaligen Halbleiterkonzerns. Er erstellte dabei zahlreiche entscheidende Patentverletzungsnachweise, auch basierend auf standardessenziellen Patenten. Nach erfolgreichem Verkauf des Patentportfolios stieg er 2015 bei einer britischen Patent- und Rechtsanwaltskanzlei ein, wo er seine Zulassung als Vertreter vor dem europäischen Patentamt im Jahr 2018 erlangte. Seit August 2020 gehört er zum Team von BOEHMERT & BOEHMERT.

Théodore Ley ist Mitglied des Instituts der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (epi).

Dr, Michael Rübsamen, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Michael Rübsamen

Dr, Michael Rübsamen, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Michael Rübsamen

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney
Diplom-Ingenieur


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Michael Rübsamen konzentriert sich neben der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und der Durchführung von Patenterteilungsverfahren insbesondere auf die Beratung und Vertretung von Mandanten in Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren. Dabei ist er vorrangig auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnik tätig.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Michael Rübsamen studierte Elektrotechnik und Informationstechnik an der RWTH Aachen mit dem Schwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnik. Er wurde von der Studienstiftung des deutschen Volkes gefördert und verbrachte zehn Monate an den Bell‑Labs in Crawford Hill, USA, wo er Signalverarbeitungsalgorithmen für faseroptische Nachrichtensysteme untersuchte. Nach dem Diplomstudium promovierte er am Institut für Nachrichtentechnik der TU Darmstadt zu Signalverarbeitungsalgorithmen für Mehrantennensysteme.

Im Anschluss an die Promotion arbeitete Michael Rübsamen vier Jahre als Systemingenieur für Mobilfunksysteme bei Intel Mobile Communications. Dabei lag sein Tätigkeitsschwerpunkt auf der Verbesserung der Signalverarbeitungsalgorithmen von 3G/HSDPA-Empfängern.

Vor seinem Eintritt bei BOEHMERT & BOEHMERT im Jahr 2020 war Michael Rübsamen vier Jahre für eine renommierte IP-Kanzlei in München tätig.

Dr. Daniel Niesner, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. habil. Daniel Niesner

Dr. Daniel Niesner, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. habil. Daniel Niesner

Patentingenieur
Diplom-Physiker


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Daniel Niesner befasst sich überwiegend mit Patentanmeldeverfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt und dem Europäischen Patentamt. Sein Schwerpunkt liegt auf Anwendungen in den Bereichen Physik und Elektrotechnik.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Daniel Niesner studierte und promovierte am Department Physik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Dabei untersuchte er Graphen und Halbleiteroberflächen im Ultrahochvakuum mit Elektronen- und Laserspektroskopie, insbesondere unter Einsatz von nichtlinearer Optik und Kurzpulspulslasern.

Im Rahmen eines zweijährigen Aufenthalts an der Columbia University, New York City, erweiterte er seine Forschung auf organische und organisch-anorganische Halbleiter für Photovoltaik. Vor Aufnahme seiner Tätigkeit bei BOEHMERT & BOEHMERT im Jahr 2020 leitete Daniel Niesner zwei Forschungsprojekte zu diesen Themen und lehrte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zum Thema optische Eigenschaften von Halbleitern.

Daniel Niesner ist Mitglied in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft.

Dr. Michael Lohse, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Michael Lohse

Dr. Michael Lohse, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Dr. Michael Lohse

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney
Diplom-Physiker


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Michael Lohse befasst sich schwerpunktmäßig mit der Ausarbeitung von Patentanmeldungen sowie Patenterteilungsverfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt und dem Europäischen Patentamt. Er ist spezialisiert auf den Gebieten der Physik, Optik und Halbleitertechnik und arbeitet zudem im Bereich der Elektrotechnik, IT, Medizintechnik und Automobilindustrie

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Michael Lohse studierte Physik am Karlsruher Institut für Technologie. Während eines Forschungsaufenthalts an der Stanford University untersuchte er Phasenübergänge von Polaritonen in Halbleiterschichtstrukturen. Seine Diplomarbeit schrieb er in der Abteilung für Quanten-Vielteilchensysteme am Max-Planck-Institut für Quantenoptik in Garching.

Im Rahmen seiner Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München befasste er sich mit der Quantensimulation festkörperphysikalischer Systeme mit Hilfe ultrakalter Atome in optischen Gittern. Während dieser Zeit wurde er von der Graduiertenschule „Exploring Quantum Matter“ des Elitenetzwerks Bayern gefördert. Er ist Autor mehrerer wissenschaftlicher Publikationen in internationalen Fachzeitschriften.

Seit Mai 2018 ist Michael Lohse für BOEHMERT & BOEHMERT im gewerblichen Rechtsschutz tätig.

Dr. Giulio Schober

Dr. Giulio Schober

Patentanwalt
European Trade Mark and Design Attorney
Diplom-Physiker


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Giulio Schober befasst sich schwerpunktmäßig mit der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und der Erwiderung von Prüfbescheiden im Verfahren vor dem Europäischen Patentamt und dem Deutschen Patent- und Markenamt. Technisch ist er in den Bereichen Physik, Optik, Halbleitertechnik und IT spezialisiert.

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Nach seinem Studium der Physik an der Universität Leipzig absolvierte Giulio Schober einen zweijährigen Forschungsaufenthalt an der University of Tokyo. Danach setzte er seine wissenschaftliche Arbeit an der Universität Heidelberg fort, wo er 2016 promoviert wurde. Er entwickelte numerische Simulationsmethoden zur Untersuchung optischer und elektromagnetischer Materialeigenschaften und wandte diese auf Halbleiter mit Spin-Bahn-Kopplung an. Weitere technische Erfahrungen sammelte er als Postdoktorand an der RWTH Aachen.

Seit 2018 ist Giulio Schober im Münchener Büro von BOEHMERT & BOEHMERT tätig.

Giulio Schober war Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes, des DAAD und des japanischen Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Technologie (MEXT). Seit 2019 ist er Mitglied der Licensing Executives Society (LES).

Weitere Informationen zu Dr. Giulio Schober

Mehmet Bengi, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Mehmet Bengi

Mehmet Bengi, Patentanwalt bei BOEHMERT & BOEHMERT

Mehmet Bengi

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney
Diplom-Ingenieur


Kontakt



Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80
F +49 (89) 55 96 85 090




Mehmet Bengi befasst sich als zugelassener deutscher Patentanwalt und als zugelassener Vertreter vor dem europäischen Patentamt insbesondere mit der Durchführung von Patenterteilungsverfahren auf den Gebieten der Telekommunikation, Bildcodierung und Automatisierungstechnik. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehört auch die Betreuung von Patentanmeldungen im Bereich der Mobilfunk-Standardisierung des 3rd Generation Partnership Projects (3GPP).

Rechtsgebiete & Branchen


Erfahren Sie mehr über unsere langjährige Kompetenz auf zahlreichen Rechtsgebieten und in diversen Branchen.



Mehmet Bengi studierte Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Informationstechnik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, wo er den Lucent-Technologies-Preis für seine hervorragenden Leistungen im Vordiplom erhielt.

Nach dem Studium arbeitete er als Forschungsingenieur bei einer renommierten Telekommunikationsfirma in Aachen. Seit 2006 ist Mehmet Bengi auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes tätig. Er absolvierte die Ausbildung zum Patentanwalt bei einer namhaften Großkanzlei in MünchenDaraufhin arbeitete er seit 2011 als Patentanwalt bei einer hochgeschätzten Telekommunikationsfirma und anschließend bei einer mittelständischen Kanzlei in München. Er ist seit 2018 bei BOEHMERT & BOEHMERT tätig.

Mehmet Bengi ist Mitglied der Deutschen Patentanwaltskammer und des Instituts der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (epi).