Dr. Ute Kilger
Patentanwältin
European Patent and Trade Mark Attorney
Diplom-Chemikerin
Kontakt

Kurfürstendamm 185
10707 Berlin
Deutschland

T +49 (30) 23 60 76 70

F +49 (30) 23 60 76 721

Ihre Nachricht an Dr. Ute Kilger

kilger_ute_portrait_161011.jpg

Ute Kilger betreut Unternehmen aus der Pharmaindustrie, Biotechunternehmen und akademische Einrichtungen in allen patentrechtlichen Fragen bei der Erlangung und Durchsetzung von Schutzrechten, bei Due Diligences, Merger und Aquisitionen, Vertragsverhandlungen und Lizenzverträgen. Ihre Beratung ist geleitet von dem Verständnis, dass die Patentstrategie einen Mehrwert zum Business des Unternehmens leisten muss. Sie führt große Patentportfolien sowohl im Hinblick auf die Businessstrategie als auch auf Kosten/Nutzen. Sie wirkt mit bei Patentverletzungsprozessen und vertritt in Nichtigkeitsklagen bis zum Bundesgerichtshof.

Ute Kilger studierte Chemie an der Universität Merseburg und promovierte an der Freien Universität Berlin im Fachbereich Biochemie mit dem Schwerpunkt Proteinchemie, Struktur von Rezeptoren, Signaltransduktion und arbeitete an der Aufklärung von Proteinstrukturen mit Hilfe der FTIR Spektroskopie. Mehr als 10 Jahre hat sie in Patentabteilungen großer pharmazeutischer Unternehmen gearbeitet. Sie begann ihre Ausbildung in der Patentabteilung der Boehringer Mannheim GmbH und war dann mehrere Jahre Patentreferentin für die Roche Diagnostics GmbH. Praktische Erfahrung im US Recht erlangte Ute Kilger bei einem mehrmonatigen Aufenthalt in einer US Kanzlei. Im Jahre 2002 trat sie der Patentabteilung der Schering AG bei und war ab 2004 Abteilungsleiterin für die globale Funktion der Patent Business Area Molecular Imaging. Sie ist als Deutsche und Europäische Patentanwältin zugelassen.

Ute Kilger ist Dozentin für den MBA BioMed Kurs Intellectual Property an der Universität Potsdam, Dozentin des SPARK Educational Forums der Charite und hält Vorlesungen an der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Best Lawyers 2018 zählt sie zu den wichtigsten Patentanwälten in Deutschland im Bereich Biotechnologie. Der Legal 500 Deutschland 2015 hebt insbesondere ihre Aktivität im Bereich Lizenzverträge hervor. Seit August 2009 arbeitet sie als Partnerin bei BOEHMERT & BOEHMERT.

Ute Kilger ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR), der Vereinigung von Fachleuten des Gewerblichen Rechtsschutzes (VPP) und der Licensing Executives Society (LES). Darüber hinaus ist sie Co-Chair des Global Series Komitees der Federal Circuit Bar Association (FCBA). Sie ist im Aufsichtsrat der Deutschen Biotech Innovativ AG.