Eva Liesegang
Patentanwältin
European Patent and Trademark Attorney
Diplom-Ingenieurin
Kontakt

Pettenkoferstraße 22
80336 München
Deutschland

T +49 (89) 55 96 80

F +49 (89) 34 70 10

Ihre Nachricht an Eva Liesegang

liesegang_eva_portrait_08092016.jpg

Eva Liesegang bewegt sich im Spannungsfeld zwischen der Beratung und Betreuung des deutschen Mittelstands in allen Fragen des Patentrechts, und der Vertretung internationaler Großkonzerne in deren europäischen Patentangelegenheiten. Ihre Tätigkeit umfasst neben der Erlangung und Durchsetzung von Schutzrechten auch den Aufbau von Patentabteilungen und die Entwicklung von Portfoliostrategien. Dabei betreut sie gewerbliche Schutzrechte in nahezu allen Bereichen der Technik, mit Spezialisierungen im Bereich der IT, Kommunikationstechnik, Halbleitertechnik, Antriebstechnik und ausgewählter Gebiete des Maschinenbaus und der Physik.

»Die Begeisterung an der Arbeit als Patentanwältin beruht für mich vor allen Dingen auf dem Verhältnis zu meinen Mandanten.«

Eva Liesegang studierte Elektrotechnik an der Technischen Universität München und spezialisierte sich in Regelungs- und Automatisierungstechnik.Praktische Erfahrung als Ingenieurin sammelte sie in einem Münchner Systemtechnikunternehmen, wo sie computergesteuerte Regelungsprozesse und Schnittstellen entwickelte und programmierte.

1991 begann sie ihre Ausbildung zur deutschen und europäischen Patentanwältin bei BOEHMERT & BOEHMERT und ist seit dem erfolgreichen Abschluss als Anwältin dort tätig. Praktische Erfahrung im US-Patentrecht erwarb sie während eines Aufenthalts in der Patentabteilung von Hewlett-Packard in USA. Sie schöpft heute aus langjähriger Erfahrung in allen Bereichen der technischen Schutzrechte und angrenzender Rechtsgebiete - dazu gehören neben den Patenten insbesondere das Arbeitnehmererfinderrecht und das Designrecht. Auch in der praktischen Beratung bei Aufbau und Organisation einer Patentabteilung, mit allem was dazu gehört, von der Erfinderbetreuung bis hin zur Lizensierung und Durchsetzung von Schutzrechten, kann sie umfangreiche Fachkenntnisse vorweisen.

Eva Liesegang referiert regelmäßig zu patenrechtlichen Themen im In- und Ausland mit besonderen Schwerpunkten ihrer Seminartätigkeit in Asien, vor allem in Indien, Taiwan und Japan.

Sie ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR), der Vereinigung von Fachleuten des Gewerblichen Rechtsschutzes (VPP), der Licensing Executives Society (LES), der International Federation of Intellectual Property Attorneys (FICPI) und der UNION.