| Awards

Kanzleimonitor 2017/2018: Exzellente Bewertungen für BOEHMERT & BOEHMERT im Gewerblichen Rechtsschutz und im Patentrecht

In der Studie Kanzleimonitor 2017/2018 erzielt BOEHMERT & BOEHMERT sowohl im Gewerblichen Rechtsschutz als auch im Patentrecht erstklassige Bewertungen.

Im Gewerblichen Rechtsschutz findet sich BOEHMERT & BOEHMERT mit 20 Empfehlungen auf dem zweiten Platz, gleichauf mit Hogan Lovells und direkt nach CMS Hasche Sigle. Unter den ersten fünf Plätzen dieses Rechtsgebiets findet sich keine andere ‚Boutique‘ sondern nur große wirtschaftsberatende Büros.
Rechtsanwalt Dr. Rudolf Böckenholt gehört er zu den mehrfach genannten Anwälten im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz.
Im Patentrecht erreicht BOEHMERT & BOEHMERT erneut den ersten Platz und teilt ihn sich der Zahl der Empfehlungen nach mit Taylor Wessing.
Die empirische Studie ‚kanzleimonitor.de – Empfehlung ist die beste Referenz‘ vom Bundesverband der Unternehmensjuristen e.V. (BUJ), basierend auf den Empfehlungen der Inhouse-Counsel, erscheint im fünften Jahr in Folge. Während im ersten Jahr 390 Unternehmen befragt wurden, haben im Jahr 2017 bereits 930 Unternehmen an der Studie teilgenommen. Es wurden 9.820 Empfehlungen für Kanzleien ausgesprochen, davon 7.700 im Inland und 2.106 in 79 verschiedenen Ländern.

Weitere Informationen zu kanzleimonitor.de