30. Mär 2021 | Awards

Managing IP Awards 2021: BOEHMERT & BOEHMERT gewinnt Urheberrechts- und Designpreis für Deutschland

BOEHMERT & BOEHMERT hat bei den Managing IP Awards, die am 30. März 2021 in einer virtuellen Zeremonie verliehen wurden, Anerkennung für die Arbeit im vergangenen Jahr erhalten und wurde für die Leistungen im Urheber- und Designrecht in Deutschland ausgezeichnet. 

Im Bereich des Urheberrechts hat BOEHMERT & BOEHMERT einen Fernsehsender in einem viel beachteten Streit um Urheberrechtsverletzungen und Vertragsverletzungen erfolgreich verteidigt. Darüber hinaus hat die Kanzlei ein bedeutendes Musikunternehmen in einem wichtigen Streit über die Pflichten eines Internetvermittlers zur Verhinderung von Urheberrechtsverletzungen im Internet sowie in einem Streit über Urheberrechtsvergütungen beraten.  

In Designangelegenheiten hat die Kanzlei u.a. ein Unternehmen aus der Telekomunikationsbranche gegen eine Klage wegen Verletzung eines eingetragenen Geschmacksmusters verteidigt und führende Unternehmen bei der Erweiterung ihrer eingetragenen Gemeinschaftsgeschmacksmusterportfolios vertreten.  

Über die Managing IP Awards
Das Programm der Managing IP Awards ist die umfangreichste und am meisten beachtete IP-Preisverleihung der Welt. In seinem 16. Jahr deckt das Programm eine breite Palette von IP-Praxisbereichen und mehr als 30 Rechtsordnungen ab. Jedes Jahr erhalten die Analysten Informationen von Tausenden von Firmen, IP-Praktikern und deren Kunden durch Interviews, E-Mail- und Online-Umfragen. Vor der Zusammenstellung der Shortlists werten die Forscher die von den Firmen gelieferten Arbeitsdaten aus und überprüfen gegebenenfalls öffentlich verfügbare Informationen wie Gerichts- und IP-Amtsakten. Sie konzentrieren sich auf Arbeiten, die im vergangenen Jahr durchgeführt oder abgeschlossen wurden, und suchen insbesondere nach Fallstudien, die für Mandanten und/oder IP-Recht und -Praxis von großer Bedeutung waren.  

Um die vollständige Liste der Gewinner zu sehen, die Zeremonie zu verfolgen und weitere Informationen über das Preisverleihungsprogramm zu erhalten, besuchen Sie bitte ManagingIPAwards.com.