24. Nov 2015 | Termine

SOMM-Akademie: Kartellrechtseminar von und mit Prof. Dr. J. B. Nordemann

Am 24. November 2015 veranstaltet die Society Of Music Merchants e.V. (SOMM), der Wirtschafts- und Interessenverband der Musikinstrumenten- und Musikequipmentbranche, in Berlin im Rahmen ihrer Weiterbildungs-Akademie ein Seminar rund um das Thema Kartellrecht. BOEHMERT & BOEHMERT-Partner Prof. Dr. Jan B. Nordemann wird durch das eintägige Seminar „Kartellrecht: Preisbindung, selektiver Vertrieb, exklusiver Vertrieb – was ist erlaubt?“ führen. Zum Hintergrund: Hersteller und Großhändler sind heute gezwungen, ihren Vertrieb möglichst effizient zu gestalten. Das Kartellrecht setzt der Vertriebsgestaltung jedoch Grenzen. Bei Verletzung dieser Grenzen drohen insbesondere hohe Geldstrafen, unwirksame Vertriebsverträge und Schadenersatzansprüche. Nordemann erläutert, wie der kartellrechtliche Rahmen gesteckt ist und vermittelt anhand von Praxisbeispielen Hürden und Möglichkeiten in der Vertriebsgestaltung. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter der Musikequipmentbranche mit und ohne juristische Fachkenntnisse und ist als Praxis-Workshop konzipiert.