10. Feb 2014 | Termine

„Google, Watchever oder die ARD?“ - Produzentenbrunch anlässlich der 64. Berlinale

Anlässlich der 64. Berlinale veranstalten media.connect brandenburg, BOEHMERT & BOEHMERT sowie die Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund am 10. Februar 2014 den nunmehr bereits dritten Produzentenbruch. In diesem Jahr lautet das Leitthema „Google, Watchever oder die ARD?: Wer wird der dominante Player beim Internet-Fernsehen und worauf sollten sich Rechteinhaber in Zukunft einstellen?“. BOEHMERT & BOEHMERT-Partner Prof. Dr. Jan Bernd Nordemann wird die Keynote 01 zum Thema “WIPO Treaty on the Protection of Broadcasting Organisations - Leistungsschutzrecht für Sendeunternehmen auch im Internet?“ übernehmen. Die Moderation aller Panels liegt in diesem Jahr in den Händen von BOEHMERT & BOEHMERT-Partner Dr. Martin Schaefer. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr und findet im Kurfürstensaal, in der Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund, Berlin, statt.