01. Okt 2014 | Termine

Dr. M. Schaefer moderiert Perspektivpanel der Art e Fact in Berlin

Am 01. Oktober 2014 findet in Berlin die Creative Business Konferenz Art e Fact – Erfolgreich arbeiten mit Daten statt. Die Tagung rund um die Fragestellung „Wie arbeiten wir sicher und erfolgreich mit unseren digitalen Gütern und den damit verbundenen Daten?“ nähert sich diesem Thema mit Vorträgen, Workshops und einem Experten-Panel. Dieses wird BOEHMERT & BOEHMERT-Partner Dr. Martin Schaefer moderieren und dabei der Frage nachgehen, wie Harmonisierung und Austausch von Metadaten die Musikindustrie fördern könnten. Gäste des Panels sind: Volker Jacumeit, DIN – Abteilung Entwicklung neuer Arbeitsgebiete (ENA); Stephan Benn, European Trademark and Design Attorney; Dagmar Boeck-Siebenhaar, Geschäftsführerin B&S Siebenhaar Verlag und Institut für Kultur- und Medienmanagement FU Berlin; TBC (Deutsche National Bibliothek). Die Konferenz richtet sich an die Kreativwirtschaft in Deutschland und wird vom eBusiness-Lotse Mitteldeutschland mit dem eBusiness-Lotse Berlin durchgeführt. Die Tagung findet von 10 – 17 Uhr statt, der Eintritt ist kostenfrei, Anmeldung erbeten.