27. Sep 2018 | News

Prof. Dr. Jan Bernd Nordemann über die Durchsetzung nationalen Rechts über Ländergrenzen hinweg in F.A.Z. Einspruch

In seiner jüngsten Veröffentlichung in ‚F.A.Z. Einspruch‘ vom 05.09.2018 erklärt Prof. Dr. Jan Bernd Nordemann, warum die analoge Anwendung eines Sperr-Anspruchs gegen W-LAN-Betreiber so interessant ist und was die Ländergrenzen damit zu tun haben.

‚F.A.Z. Einspruch‘ ist das digitale juristische Produkt der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Sie können den Artikel hier abrufen.