20. Dez 2018 | News

Kanzleimonitor 2018/2019: Erneut hervorragende Bewertungen für BOEHMERT & BOEHMERT im Gewerblichen Rechtsschutz und im Patentrecht

In der aktuellen Ausgabe des Kanzleimonitors erzielt BOEHMERT & BOEHMERT sowohl im Gewerblichen Rechtsschutz als auch im Patentrecht wieder erstklassige Bewertungen.

Im Gewerblichen Rechtsschutz findet sich BOEHMERT & BOEHMERT mit 22 Empfehlungen unter den ersten drei Kanzleien. Rechtsanwalt Dr. Rudolf Böckenholt gehört – wie auch im vergangenen Jahr – zu den mehrfach genannten Anwälten im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz.

Im Patentrecht steht BOEHMERT & BOEHMERT mit insgesamt elf Empfehlungen in diesem Jahr wieder allein und mit großem Vorsprung auf dem ersten Platz. Auch die Bewertung aus den Unternehmen ist erfreulich: BOEHMERT & BOEHMERT wird sowohl von den Abteilungsleitern als auch den sonstigen Syndici auf Platz 1 gerankt.

Die empirische Studie ‚kanzleimonitor.de – Empfehlung ist die beste Referenz‘ vom Bundesverband der Unternehmensjuristen e.V. (BUJ), basierend auf den Empfehlungen der Inhouse-Counsel, erscheint im sechsten Jahr in Folge. Während im ersten Jahr 390 Unternehmen befragt wurden, haben im Jahr 2018 bereits 931 Unternehmen an der Studie teilgenommen. Es wurden 10.744 Empfehlungen für Kanzleien ausgesprochen, davon 8.448 im Inland und 2.296 im Ausland.

Weitere Informationen zu kanzleimonitor.de